Unterwegs

Rohkost-Dinner bei Boris Lauser

29. März 2014

Schon lange wollte ich einmal bei einem Dinner von Boris (b.alive) dabei sein. Am letzten Wochenende hatte ich Gelegenheit seine wunderbaren Rohkost-Kreationen zu genießen. Das Menü konzentrierte sich ganz auf das wilde Frühlingskraut Bärlauch:

Kefir Spritz (Orange Thymian)

Mandel Bärlauch Essenz – Blutorangen Eiscreme – Thai Popsesam
die Kombination aus der Blutorangen Eiscreme mit der Mandel-Bärlauch-Essenz fand ich besonders gut

Bärlauch Mandelricotta gefüllte Kohlrabi Canneloni – Rote Beete Mousse – Topinambur Erde – Schwarzwurzel

Bärlauch Mandelricotta gefüllte Kohlrabi Canneloni - Rote Beete Mousse - Topinambur Erde - Schwarzwurzel

Variation von gereiften Nusskäse
(Bärlauch – Karotte Lila Mais – Cashew Kornblume – Frischkäse)
Hausgemachte Brote
Hausgemachte süss sauer scharf eingelegte Gurke und Runkelrübe

Matcha schwarzer Sesam Parfait – Orangen Kompott – Joghurt Kräcker

Matcha schwarzer Sesam Parfait - Orangen Kompott - Joghurt Kräcker

Dazu gab es eine von Sommelier Patrick von Vancano ausgewählte Weinbegleitung mit sehr interessanten veganen Weinen. Was Boris in seinem Menü zaubert ist ganz besonders tolle Gourmet-Rohkost, die mit dem was sonst teilweise als Rohkost serviert wird nichts zu tun hat. Beim Dinner waren deshalb auch nur einzelne, die auch im Alltag vegan oder rohköstlich leben, alle anderen waren einfach am Essen interessiert und fanden das Menü sehr spannend.

Das anwesende Team von Minga Berlin hat uns alle mit bunten Bio-Socken versorgt und von dem schönen Abend hier berichtet.

Wer selbst mal in den Genuss eines Rohkost-Dinners bei Boris Lauser kommen möchte, meldet sich am besten für den Newsletter an und erhält so immer die aktuellen Termine.

Mehr Infos findet Ihr hier: http://www.balive.org/dinner-club/
oder auch auf der Facebookseite von Boris https://www.facebook.com/balivecuisine

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply